Unikater Ring aus 375er und 585er Gold mit Diamant, Sheffield 1980, Ringkopf um 1900

369,00

Kostenloser Versand
Lieferzeit: Ca. 2-3 Werktage inkl. USt. nach §25a USTG. Kein Ausweis der MwSt. (Differenzbesteuerung). Kostenfreier Versand Weltweit

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Unikater Ring, Ringschiene datiert mit Sheffield 1980 aus 37er-Gold und antiker viktorianischer Ringkopf aus 585er Gold, um 1900 mit Altschliff Diamant ca. 0.10 ct, Ringgröße 51 (Ringschiene an einer Seite mit Bruch)

Ein wunderschönes Einzelstück ist dieser wunderschöne Unikate Ring in Handarbeit gefertigt und die Ringschiene aus Gelbgold gefertigt, mit einem Feingehalt von 375er = 9 Karat aus Sheffield im Jahre 1980 (dementsprechend an der inneren Ringschiene mit einer Meistermarke CJ und des Weiteren mit der Städte Punze für Sheffield, dem 375er-Feingehaltsstempel und dem Anker und der Jahres Punze). Der nachhaltig angelötete Ringkopf stammt aus der viktorianischen Epoche in der Zeit um 1900 und ist aus Gelbgold mit einem Feingehalt von 585er = 14 Karat (nicht gestempelt, mit Säure jedoch geprüft und garantiert) und besetzt mit einem natürlichen Diamanten im runden Altschliff, mit einem Steingewicht von etwa 0.10 ct, Reinheitsgrad P1 (deutliche Einschlüsse) und dem Farbgrad (I, leicht getöntes Weiß), soweit im gefassten Zustand beurteilbar.

Der Diamant ist zudem in einer Sternförmigen Zargenfassung sicher besetzt, die in der viktorianischen Epoche häufig Verwendung fand. An einer Seite hat sich die angelötete Ringschiene vom Ringkopf gelöst bzw. ist gebrochen (auf den Fotos auch deutlich sichtbar), kann somit jedoch in der Größe verstellt werden, ansonsten befindet sich der Ring in einem wundervollen Vintage und historischen Zustand und wurde frisch gereinigt und aufpoliert (siehe Bilder).

Schmuckstück: Ring

Stil: Umfunkionierter Solitärring

Ringgröße: Ca. 51/ (16,2 mm), UK K 1/2, US 5.7 (kann durch die einseitig gebrochene Ringschiene in der Größe verstellt werden)

Maße Ringkopf: Ca. 9,5 mm x 9,5 mm x Ringkopfhöhe ohne Diamant max. 3,1 mm

Ringschiene: Ca. 3,1 mm (einheitlich)

Metall: Gold

Feingehalt: Ringschiene aus 375er = 9 Karat Gelbgold und Ringkopf aus 585er = 14 Karat Gelbgold

Ringkopfhöhe mit Diamant: Ca. 4,8 mm

Besatz: Diamant

Anzahl: 1

Herstellung: Natürlich

Behandlung: Unbehandelt

Schliffform: Rund

Schliffart: Altschliff

Durchmesser: Ca. 3 mm

Gewicht in Karat: Etwa 0.10 ct

Diamantfarbe: I, leicht getöntes Weiß, Top Crystal

Reinheit: P1 (deutliche Einschlüsse)

Gewicht: Ca. 1,76 Gramm

Epoche: Vintage und Viktorianisch

Zeit: Ringschine von 1980 und Ringkopf um 1900

Punzen: Meistermarke CJ, Sheffield Städte Punze, 375 Anker und Jahresstempel

Geschlecht: Damen

Zustand: Ringschiene an einer Stelle gebrochen, sonst im wunderschönen Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder).

Anmerkung: Diamant in gefasstem Zustand gemessen und bewertet.

Sie erhalten den Ring schnell und sicher verpackt in dem abgebildeten Ringetui und Schmuckzertifikat

Zusätzliche Information

Schmuckstück

Ringgröße

Ca. 51 (16,2 mm Ø), UK: K1/2, US: 5.7

Metall / Material

,

Feingehalt

Ringschiene aus 375er = 9 Karat Gelbgold und Ringkopf aus 585er = 14 Karat Gelbgold

Durchmesser

ca. 3 mm

Gewicht in Karat

Etwa 0.10 ct

Diamantfarbe

I, leich getöntes Weiß, top crystal

Reinheit

P1 (deutliche Einschlüsse)

Schliffart

Rund im Altschliff

Herstellung / Behandlung

Natürlich, unbehandelt

Epochen

,

Zeit

1930er Jahre

Punzen

Meistermarke CJ, Sheffield Städte Punze, 375 Anker und Jahresstempel

Gewicht

Ca. 1,76 g

Geschlecht

Damen

Zustand

Ringschiene an einer Stelle gebrochen, sonst im wunderschönen Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder).

Lieferumfang

Unikater Ring aus 375er und 585er Gold mit Diamant, Sheffield 1980, Ringkopf um 1900 + Ringetui und Schmuckzertifikat

Artikelnummer

3-11-2019

Das könnte dir auch gefallen …