Feiner zarter Teka Theodor Klotz Ring, Gold 333er 8K mit rotem Granat, Pforzheim um 1940

80,00 

Kostenloser Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Feiner zarter Teka Theodor Klotz Ring, Gold 333er 8K mit rotem Granat, Pforzheim um 1940

Ein fein und zart gefertigter antiker Ring mit einer Ringgröße von circa 51 (16,2 mm), entstanden in der Epoche des späten Art déco in Pforzheim in der Zeit um 1940, von Hand geschmiedet aus Gelbgold, mit einem Feingehalt von 333er = 8 Karat und entstanden in der Silber und Gold Manufaktur von Theodor Klotz in Deutschland / Pforzheim und ist an der inneren Ringschiene auch dementsprechend mit dem 333er-Feingehaltsstempel und des Weiteren mit der Herstellerpunze Teka im Dreieck signiert, wurde mit Säure auch zusätzlich auf Echtheit des Goldes geprüft.

Das Schmuckstück wiegt zarte 1,18 Gramm, ist am Ringkopf mit doppelten halbmondförmigen Motiven durchbrochen gearbeitet und zentral besetzt, mit einem natürlichen roten Granat (geprüft und garantiert) im runden Facettenschliff,  mit einem Karatgewicht von etwa 0.13 CT, sicher eingearbeitet in einer 4-er Krappenfassung und mit natürlichen Einschlüssen versehen.

Der Ring wurde zudem frisch gereinigt und befindet sich in einem wunderschönen VIntage-Art déco Zustand, sofort tragbar (siehe Bilder).

Schmuckstück: Ring

Marke/Hersteller: Theodor Klotz (Teka)

Herstellungsland und Region: Deutschland / Pforzheim

Ringgröße: Ca. 51 (16,2 mm), UK: 5.7, US: K1/2 (kostenlose Ringgrößenänderung möglich)

Ringkopf: Ca. 3,6 mm (maximale Länge) x 14,25 mm (Breite)

Ringschiene: ab 1,2 mm bis 1,55 mm

Metall: Gold

Feingehalt: 333er = 8 Karat (Gelbgold)

Besatz: Granat

Anzahl: 1

Herstellung Natürlich

Durchmesser: Ca. 3,18 mm x 3,14 mm x 1,8 mm

Gewicht in Karat: Etwa 0.13 CT

Schliffart: Rund im Facettenschliff

Farbe: Rot

Transparenz: Transparent, durchsichtig und mit inneren natürlichen Einschlüssen versehen

Epoche: Art déco-Vintage

Zeit: Um 1940

Gewicht: Ca. 1,18 Gramm

Geschlecht: Damen

Punzen: 333 und Teka im Dreieck

Zustand: Wunderschöner Art déco-Vintage Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder)

Sie erhalten den Ring schnell und sicher verpackt in der abgebildeten Ringbox und Schmuckzertifikat.

Zusätzliche Informationen

Schmuckstück

Ringgröße

Ca. 51 (16,2 mm Ø), UK: K1/2, US: 5.7

Marke / Hersteller

Teka Theodor Klotz

Metall / Material

,

Feingehalt

333er = 8 Karat (Gelbgold)

Besatz

Herstellung

Natürlich

Gewicht in Karat

Ca. 0.13 CT

Schliffart und Schliffform

Rund im Facettenschliff

Farbe und Transparenz

Epochen

Gewicht

ca. 1,18 g

Punzen

333 und Teka im Dreieck

Geschlecht

Damen

Zustand

sehr gut.

Lieferumfang

Feiner zarter Teka Theodor Klotz Ring, Gold 333er 8K mit rotem Granat, Pforzheim um 1940. +Ringbox und Schmuckzertifikat

Artikelnummer

2-1000-2022

Condition Used
Notes Wunderschöner Art déco-Vintage Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder) Sie erhalten den Ring schnell und sicher verpackt in der abgebildeten Ringbox und Schmuckzertifikat.