Antiker 4-stufiger spät Art déco Ring aus 333er 8K Gold mit turmalingrünem Verneuil Spinell

179,00 

Kostenloser Versand
Lieferzeit: Ca. 2-3 Werktage inkl. USt. nach §25a USTG. Kein Ausweis der MwSt. (Differenzbesteuerung). Kostenfreier Versand Weltweit
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Vorrätig

Beschreibung

Antiker 4-stufiger spät Art déco Ring aus 333er 8K Gold mit turmalingrünem Verneuil Spinell etwa 2.75 CT, um 1940

Ein antiker Ring für Damen aus der Epoche des spät Art déco und in der Zeit um 1940 entstanden, in Handarbeit gefertigt aus Gelbgold mit einem Feingehalt von 333er = 8 Karat (an der inneren Ringschiene auch dementsprechend mit 333 gestempelt und mit Säure zusätzlich geprüft und garantiert).
Der auf 4 Ebenen gestaltete Ringkopf in Form eines rechteckigen Kissens und seitlichen Abrundungen, hat eine Größe von circa 16,9 mm (Länge) x 13,8 mm (Breite) und ist zentral besetzt, mit einem turmalingrünen synthetischen Spinell (hergestellt nach dem Verneuil-Verfahren), mit einem Karatgewicht von etwa 2.75 CT, der quasi in den Ring während des Herstellens eingearbeitet wurde und geschliffen im facettierten Kissenschliff.

Die obere Fassung um den Spinell ist an manchen Bereichen leicht uneben und an der Rückseite des Ringkopfes, ist eine kleine Grube vorhanden, ansonsten befindet sich der Ring in einem wunderschönen Art déco Zustand, wurde frisch gereinigt und ist sofort tragbar (siehe Bilder).

Schmuckstück: Ring

Ringgröße: Ca. 54 (17,2 mm), UK: N, US 7.2 (kostenlose Ringgrößenänderung möglich)

Maße Ringkopf: Ca. 16,9 mm x 13,8 mm

Ringschiene: Ab 1,95 mm (hinten)

Metall: Gold

Feingehalt: 333er = 8 Karat (Gelbgold)

Besatz: Spinell

Anzahl: 1

Herstellung: Synthetisch (nach dem Verneuil-Verfahren)

Durchmesser: Ca. 9,3 mm x 7,4 mm x 4,75 mm

Gewicht in Karat: Etwa 2.75 CT

Schliffform und Schliffart: Kissen (Rechteck) im Facettenschliff

 Farbe: Turmalin-Grün

Transparenz: Transparent-durchsichtig

Epoche: Art déco

Zeit: Um 1940

Geschlecht: Damen

Gewicht: Ca. 2,76 Gramm

Punzen: 333

Zustand: Die Fassung um den Verneuil Spinell ist zum Teil leicht uneben und an der Rückseite des Ringkopfes, ist eine kleine Grube vorhanden, ansonsten befindet sich der Ring in einem wunderschönen Art déco Zustand, wurde frisch gereinigt und ist sofort tragbar (siehe Bilder).

Sie erhalten den Ring schnell und sicher verpackt in dem abgebildeten exklusiven Ringetui und Schmuckzertifikat!

Zusätzliche Informationen

Schmuckstück

Ringgröße

ca. 54/17,2 mm, UK N, US 6,8 (kostenlose Ringgrößenanpassung möglich)

Metall / Material

,

Feingehalt

333 entspricht 8 Karat

Besatz

Herstellung

Synthetisch, nach dem Verneuil-Verfahren

Durchmesser

Ca. 9,3 mm x 7,4 mm x 4,75 mm

Gewicht in Karat

Etwa 2.75 CT

Schliffform und Schliffart

Kissen (Rechteck) im Facettenschliff

Farbe und Transparenz

Turmalingrün und transparent-durchsichtig

Epochen

Zeit

um 1940

Punzen

333

Gewicht

Ca. 2,76 Gramm

Geschlecht

Damen

Zustand

Fassung um den Verneuil Spinell ist zum Teil leicht uneben und an der Rückseite des Ringkopfes, ist eine kleine Grube vorhanden, ansonsten im wunderschönen Art déco Zustand

Lieferumfang

Antiker 4-stufiger spät Art déco Ring aus 333er 8K Gold mit turmalingrünem Verneuil Spinell + Ringetui und Schmuckzertifikat

Artikelnummer

8-10-2021

Condition Used
Notes Wunderschöner Vintage Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder), Verneuil Spinell teils nur minimale Gebrauchsspuren an wenigen Schliffkanten. Sie erhalten den Ring schnell und sicher verpackt in dem abgebildeten exklusiven Ringetui und Schmuckzertifikat!

Das könnte dir auch gefallen …