Angebot!

Antike Historismus Anstecknadel aus vergoldetem Doublé, mit Kunstperle und echten Korallen, Deutschland um 1890

Bisher bei uns 59,00 

Kostenloser Versand
Lieferzeit: Ca. 2-3 Werktage inkl. USt. nach §25a USTG. Kein Ausweis der MwSt. (Differenzbesteuerung). Kostenfreier Versand Weltweit.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Antike Historismus Anstecknadel aus teils fein vergoldetem Doublé, besetzt mit Kunstperle und natürlichen Korallen, Deutschland-Schaumburg, um 1890

Eine äußerst schöne antike Anstecknadel, die in Deutschland / Schaumburg von Hand gefertigt wurde und entstanden in der Epoche des Historismus in der Zeit um 1890, gefertigt aus Doublé (vergoldet) und mit einer großzügigen Länge von maximal 10,6 cm.

Der florale Kopfbereich hat eine Größe von etwa 18,2 mm (maximale Länge) x 14,8 mm (maximale Breite), besteht aus 3 Blatt-Motiven (ebenfalls aus Doublé), die mit stilisierten Ornamenten auf einem fein satiniertem Hintergrund verziert sind und mit einer hauchfeinen Gelbgold Auflage fein vergoldet wurden.

Besetzt ist an der Frontseite, eine hellgraue Kunstperle, die mittig gebohrt und sicher an einer Krappenfassung verewigt und nur minimal in sich beweglich, mit einer Größe von etwa 8,55 mm x 8,55 mm und des Weiteren sind seitlich noch 3 natürlich und unbehandelte Korallen in lachsroter Farbe besetzt, mit einem Durchmesser von etwa 3,95 mm x 3,16 mm (minimale Abweichungen der Korallen im Durchmesser).

Die Nadel ist an einigen Stellen etwas verbogen, ansonsten befindet sich das Schmuckstück in einem wunderschönen historischen Zustand, wurde frisch gereinigt und ist sofort tragbar (siehe Bilder).

Schmuckstück: Anstecknadel

Herstellungsland und Region: Deutschland / Schaumburg

Metall: Doublé und Kopfbereich noch zusätzlich fein vergoldet

Länge: Ca. 10,6 cm / 106 mm (maximal)

Maße Kopfbereich: Ca. 18,2 mm (max. Länge) x 14,8 mm (max. Breite)

Besatz: Eine hellgraue Kunstperle circa 8,55 mm x 8,55 mm und 3 natürlich und unbehandelte Korallen in lachsroter Farbe circa 3,95 mm x 3,16 mm (minimale Abweichungen je Koralle)

Stärke der Nadel: Ca. 1,3 mm (max.)

Epoche: Historismus

Zeit: Um 1890

Gewicht: Ca. 2,9 Gramm

Geschlecht: Unisex

Zustand: Nadel an einigen Stellen etwas verbogen, ansonsten im wunderschönen historischen Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder).

Sie erhalten die Anstecknadel schnell und sicher verpackt in dem abgebildeten Etui und Schmuckzertifikat.

Zusätzliche Informationen

Schmuckstück

Herstellungsland und Region

Deutschland / Schaumburg

Metall / Material

, ,

Länge

Ca. 10,6 cm / 106 mm (maximal)

Besatz

,

Herstellung Korallen

Natürlich und unbehandelt

Korallenfarbe

Rot-Lachsrot

Farbe Kunstperle-Glaswachsperle

Hellgrau

Epochen

Gewicht

Ca. 2,9 g

Zustand

Nadel an einigen Stellen etwas verbogen, ansonsten im wunderschönen historischen Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar

Lieferumfang

Antike Historismus Anstecknadel aus vergoldetem Doublé, mit Kunstperle und echten Korallen, Deutschland um 1890 + Etui und Schmuckzertifikat

Artikelnummer

44-1-2022