Antike Brosche Karneol Gemme Cameo in 750 18K Gold mit Diamanten und Perlen, Frankreich / Paris 1838 – 1919

920,00

Kostenloser Versand
Lieferzeit: Ca. 2-3 Werktage inkl. USt. nach §25a USTG. Kein Ausweis der MwSt. (Differenzbesteuerung). Kostenfreier Versand Weltweit

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Antike Brosche mit Karneol Gemme, Cameo in 750er = 18K Gold, besetzt mit Diamanten und Naturperlen, Frankreich / Paris um 1870

Eine seltene viktorianische Brosche aus Frankreich / Paris entstanden um 1870 und von Hand gefertigt aus Rotgold, mit einem Feingehalt von 750er = 18 Karat (an der Nadel C-Schließe und nochmals an der Nadel mit dem Pferdekopf (Verwendung von 1838 bis 1919) und des Weiteren mit einer Pariser Bigone signiert und mit Säure zusätzlich auf Echtheit des Goldes geprüft und garantiert).

Das Schmuckstück hat eine Größe von circa 30,25 mm x 30,20 mm und besteht aus einer exquisiten Gemme aus braun-rötlichem Karneol, mit einem Durchmesser von circa 22,15 mm x 22,1 mm wo sich zudem eine feine und sehr präzise handgeschnitzten Gemme im Motiv einer kaiserlichen Dame befindet, nach links blickend und frisiert mit einer Hochsteckfrisur und langem Schleier im Haar.

Der 18-karätige Goldrahmen ist an der Frontseite des Weiteren mit 4 Naturperlen besetzt, mit einem Durchmesser von etwa 3,39 mm bis max. 3,42 mm und  zudem mit 12 natürlichen Rosenschliff Diamanten, mit einem Steingewicht von zusammen mindestens 0.31 ct, mit einem Reinheitsgrad von SI bis Piqué und Farbgrad I bis J (leicht getöntes Weiß), die in einer platinierten Fassung sicher besetzt sind.

Eine wundervolle viktorianische Brosche die sich auch noch in einem musealen Zustand befindet, sofort tragbar (siehe Bilder).

Schmuckstück: Brosche

Größe: Ca. 30,25 mm x 30,20 mm

Metall und Material: Karneol Gemme, Gold, Naturperlen und Diamanten

Feingehalt: 750er = 18 Karat (Rotgold) zusätzlich teils platiniert

Durchmesser Karneol: Ca. 22,15 mm x 22,1 mm

Farbe: Braun-rötlich

Transparenz: Transluzent-durchscheinend

Anzahl der Naturperlen: 4

Farben: Weiß

Durchmesser: Ca. 3,39 mm bis 3,42 mm

Anzahl Diamanten: 12

Gesamtgewicht in Karat Diamanten: Mindestens 0.29 ct

Reinheitsgrad: SI (kleine Einschlüsse) bis Piqué (deutliche Einschlüsse)

Farbgrad: I, leicht getöntes Weiß (Top Crystal) bis J,

Schliffart: Rosenschliff

Epoche: Viktorianisch

Herstellungsjahr: 1838 – 1919

Zeit: Um 1870

Punzen: Pferdekopf und Pariser Bigone (an der Nadel und Verschluss der Broschierung signiert)

Gewicht: Ca. 11,07 Gramm

Zustand: Musealer historischer Zustand, frisch gereinigt und sofort tragbar (siehe Bilder).

Sie erhalten die Brosche schnell und sicher verpackt in dem abgebildeten Etui und Schmuckzertifikat.

Zusätzliche Information

Schmuckstück

Herstellungsland

Frankreich / Paris

Herstellungsjahr

1838 – 1919

Größe

Ca. 30,25 mm x 30,20 mm

Metall / Material

, , , , ,

Feingehalt

750er = 18 Karat (Rotgold) und teils platiniert

Besatz

Durchmesser Karneol und Naturperlen

Ca. 22,15 mm x 22,1 mm und Naturperlen 3,39 mm bis 3,42 mm

Farbe

Braun-rötlich (Translauzent-durchscheinend)

Gesamtgewicht in Karat Diamanten

Mindestens 0.31 ct

Reinheit

Si – P1 (kleine – deutliche EInschlüsse)

Diamantfarbgrad

I – J (leicht getöntes Weiß)

Epochen

,

Zeit

Um 1870

Punzen

Pferdekopf und Pariser Bigone (an der Nadel und Verschluss der Broschierung signiert)

Gewicht

Ca. 11,07 Gramm

Zustand

Wundervoller historischer Zustand (Museal), schonend gereinigt und aufpoliert (siehe Bilder).

Lieferumfang

Antike Cameo Brosche Karneo in 750 18K Gold mit Diamanten und Perlen, Frankreich / Paris 1838 – 1919 + Etui und Schmuckzertifikat

Artikelnummer

4-11-2020

Das könnte dir auch gefallen …